EDUCATIONAL PROVISION AND PERFORMANCES

“Das erste Licht ist der Guru, der dieses Licht an den Schüler gibt, welcher dieses wiederum zum Guru

zurückgibt und so weiter. Eltern schenken das Leben, aber ein Guru erleuchtet die Seele des Wissens.

Das ist die Vermittlung des Lebens.“-- - Swami Vivekananda

Der Unterricht für Bharata Natyam folgt dem Bani (Linie) des Kalakshetra-Stils. Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine der klassischen Ausbildung folgende Einführung und Vertiefung in den klassischen indischen Tanz.

In den ersten Jahren werden Adavus (klassische, definierte Bewegungsmuster) sowie Mudras (Einzel-und Doppelhandgesten) und Rhythmiklehre gelehrt. Das erlernen der Adavus bildet den Grundstock für die späteren Tänze.

Unterrichtsorte und -zeiten:

Hamburg-City:
GilaSchool in der Heinrich-Hertz-Straße 135 , 22083 Hamburg (Eingang vom Hof aus)

mittwochs 18:00 h – Anfänger - (1rd Grade: ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen)
mittwochs 19:30 h – Mittelstufe - (3rd und 4th Grade: Adavus und Kenntnisse des Alarippu)

Hamburg-Cranz:

samstags nach Rücksprache: 7th Grade: mindestens alle Adavus, Alarippu, Jathisvaram,
Shabdam, Kauthvam oder vergleichbare Tanzerfahrung sowie 1rd und 2nd Grade: ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen

Willkommen ist jeder – unabhängig von Alter und Vorbildung:
"Es gibt keine Grenzen außer den eigenen Grenzen im Kopf!"

Privatunterricht biete ich in eigenen Räumen in Hamburg-Cranz an:

Dance Room

Aktuelle Informationen über Workshops und weitere Kurse sind auch der Webseite von Kalamitra zu entnehmen.

Ich freue mich, wenn ich Ihnen den klassischen indischen Tanz mit einer Darbietung bereichern kann. Sie erreichen mich über Kontakt. Ich freu mich darauf.

EDUCATIONAL PROVISION AND PERFORMANCES

“The first lamp is the Guru, and the lamp that is lighted from it is the disciple. The second in turn becomes the Guru, and so on. Parents give birth, but guru lights the soul of knowledge. That is the conveyance of life The lessons for Bharata Natyam are based on the finely blending of dedication and decorum which will be given in the traditional way of the Bani (line) of the Kalakshetra style. The journey of the students will be with introduction and deepening in the traditional way into in the classical Indian dance.

In the beginning Adavus (classical, defined movement patterns) will be the main part as well as Mudras (singles and double hand gesticulation) and talam (basic rhythmic).

Learning the Adavus pattern will be the stock for the following dances.

Venues and times:

Hamburg-City:

GilaSchool - Heinrich-Hertz-Straße 135 - 22083 Hamburg
wednesday 18:00 h – 1rd Grade: without any previous experiences or some experiences
wednesday 19:30 h – 3rd und 4th Grade: Adavus and Alarippu

Hamburg-Cranz:

saturday - 7th Grade: minimum all Adavus, Alarippu, Jathisvaram, Shabdam, Kauthvam or comparable skill and experiences as well as 1rd and 2nd Grade: without any previous experiences or some experiences

Everybody is welcome – no matter of age or previous training.
“There is no limitation except own limits in your mind!“

Please find current information about Workshops and additional classes at Kalamitra

I would be honored if I can enrich your event through a performance with the Indian Classical Dance form, Bharatanattyam. Please do not hestitate to contact me.